WEITERFÜHRENDES UND 
DIN NORMEN

WEITERFÜHRENDES UND 
DIN NORMEN

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Wir hören Ihnen aufmerksam zu, um Ihren Bedarf zu ermitteln
     

  • Eine zügige Terminvereinbarung und ein funktionierendes Konzept
     

  • Ein umfangreiches Netzwerk, deutschlandweit
     

  • Einen zuverlässigen Partner
     

  • Eine termingerechte Umsetzung in Ihrem Budget

DIN Normen


Unsere Anforderungen und die unserer Partner und Hersteller sind höher als die gesetzlichen Vorgaben. Wir arbeiten zertifiziert und nach folgenden Normen und Richtlinien:

  • DIN 18041
    (Hörsamkeit in Räumen kleiner bis mittlerer Größe)
     

  • ArbStättV
    (Büro- und Arbeitsstätten-Verordnung) 
     

  • VDI 2058
    (u.a. Definition angemessener Nachhallzeiten)
     

  • u. 2569 
    (Grundschall und Beurteilungspegel)
     

  • v. BAuA
    (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin)
     

  • DIN EN ISO 3382-3
    (Vorgaben zur Messung und Bewertung der Akustik    in Mehrpersonen- und Großraumbüros)

Kontaktieren Sie uns...

Zur Leistungsübersicht

 

HANSEPROJECT